headerimg
#1

Abweichung

in Regelfragen 16.12.2018 15:42
von Gumbatz der Fröhn | 49 Beiträge

Grüße!

Fernkämpfer ist ja klar.
Reguläre Artillerie muss ja eh immer auf Abweichung würfeln.

Aber was ist mit Artillerie ohne angeborene Abweichung und Zaubersprüchen wie Geistschlag?
Kann ich damit gezielt Offiziere und Unteroffiziere aus Einheiten herausbratzen, oder muss ich hier auch auf Abweichung würfeln?

Als dann
Daniel Briel


Traue niemandem, der noch atmet.
nach oben springen

#2

RE: Abweichung

in Regelfragen 18.12.2018 06:54
von Brethard | 44 Beiträge

Magie wie Geistschlag würfelt nicht auf Abweichung.

Kannst du ein Beispiel nennen was du mit Artillerie ohne angeborene Abweichung meinst?

nach oben springen

#3

RE: Abweichung

in Regelfragen 18.12.2018 07:47
von Gumbatz der Fröhn | 49 Beiträge

Bin total raus.

Galt das nicht für Gar hyd wyd mit Pfeilgeschütz und Dings bums Wumme der Dunkeoelfen?


Traue niemandem, der noch atmet.
nach oben springen

#4

RE: Abweichung

in Regelfragen 18.12.2018 20:02
von Gumbatz der Fröhn | 49 Beiträge

Und Hügelriesen.


Traue niemandem, der noch atmet.
nach oben springen

#5

RE: Abweichung

in Regelfragen 19.12.2018 17:08
von Brethard | 44 Beiträge

Pfeilgeschütz bei den Trainern hat normale Abweichung und der singenden Tod ist normaler fernkampf.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thorwen
Forum Statistiken
Das Forum hat 106 Themen und 540 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor