headerimg
#1

Aus laufendem Nahkampf neue Einheiten „angreifen“

in Regelfragen 17.05.2024 20:12
von Tuziuzi | 5 Beiträge

Szenario: ich stehe mit Einheit A mit Einheit B im Nahkampf. Daneben steht eine weitere generische Einheit C; bisher nicht in einem Nahkampf gebunden.

Am Ende der Kampfrunde kann ich mich ja mit meinen Elementen „um zwei Felder in beliebige Richtung aber nicht weiter als in Kontakt zu einem gegnerischen Element bewegen“

Kann ich damit Einheit C angreifen wenn sie nur 1-2 Felder von mir entfernt steht?! Oder darf man das nicht. Wenn nein wo steht das oder wurde das mal so von den Weisen geruled?!

Danke für die Antwort!!!

nach oben springen

#2

RE: Aus laufendem Nahkampf neue Einheiten „angreifen“

in Regelfragen 17.05.2024 21:03
von Brethard | 161 Beiträge

Du kannst die Einheit C im Nachrücken binden. In Deinem Beispiel muss allerdings ein Element der der Einheit A ungebunden sein, um die Einheit C zu binden, wenn diese zwei Felder entfernt ist. Gekämpft wird dann erst in der nächsten Nahkampfrunde, aber die Einheit bekommt dann auch keinen Befehl mehr und kann sich nicht mehr bewegen (erst wieder am Ende der nächsten Nahkampfrunde beim Nachrücken,

nach oben springen

#3

RE: Aus laufendem Nahkampf neue Einheiten „angreifen“

in Regelfragen 18.05.2024 19:40
von Tuziuzi | 5 Beiträge

Vielen Dank. Und wie ist es wenn A B komplett vernichtet hat?

nach oben springen

#4

RE: Aus laufendem Nahkampf neue Einheiten „angreifen“

in Regelfragen 20.05.2024 09:18
von Edewolf | 301 Beiträge

Dann sind ja alle Elemente frei und können beim Nachrücken 2 Felder frei bewegen. Das kann man machen, um die noch unbeteiligte Einheit C zu binden, du kannst aber auch neu Formieren (also eben keinen Kontakt mit C herstellen, sondern dich nur in einer Formation passende ausrichten) und dann in der nächsten Runde mit einem passenden Befehl die Einheit C angreifen

Gruß Tommy


An alle die denken sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ontis
Forum Statistiken
Das Forum hat 237 Themen und 1681 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor