headerimg
#1

Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 25.11.2018 19:03
von Skullhunter | 17 Beiträge

Hallo Zusammen,

auch dieses Jahr möchten wir Stuttgarter ein Winterturnier ausrichten. Ihr seid herzlich eingeladen.
Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Wann:
geplant 26./27.01.2019

Beginn und Meldung bei Turnierorga: 10:30 Uhr
Erstes Spiel: 11:00 Uhr


Regeln:
Es gelten die Regeln nach dem Grundregelbuch, Errata 1, Kompendium und den Armeebüchern, jeweils 2. Edition.
Abänderungen ergeben sich aus der aktuellen Turnierregel aus dem Regelbereich dieses Forums:
Links zum Regelbereich

Zusätzlich gilt:
Einzelfiguren erhalten einen Angriffsbonus nur, wenn diese durch eigene Bewegung in der Angriffs-Bewegenphase (A) in den Nahkampf gelangt sind.

Spiele:
4 Spiele a 7 Runden oder 3,5 Stunden

In jeder Runde spielen alle Partien auf den gleichen Schlachtfeldern, diese werden vorab ins Netz gestellt.

Rekrutierung:

Am 1. Tag:
Die Armeegröße am liegt zwischen 2100 - 2200 Punkte, jeder Punkt unter 2200 wird zur Hälfte als Differenzpunkt angerechnet.
Beispiel: Wer mit einer 2100 Punkte Armee antritt beginnt das Spiel mit ((2200-2100)/2=) 50 Differenzpunkten Vorsprung.

Am 2. Tag
Die Armeegröße am liegt zwischen 1500 - 1600 Punkte, jeder Punkt unter 1600 wird zur Hälfte als Differenzpunkt angerechnet.
Beispiel: Wer mit einer 1500 Punkte Armee antritt beginnt das Spiel mit ((1600-1500)/2=) 50 Differenzpunkten Vorsprung.

Jedes Element, jede Einheit, Großelement, usw. darf maximal je Armee nur zweimal rekrutiert werden. Diese Beschränkung gilt additiv zu den Rekrutierungsbestimmungen der Armeebücher.

am 1. Tag:
Der Heldenanteil (Helden/Befehlshaber/Magier) ein jeder Armee darf 35 % der Armeegröße nicht überschreiten. Helden und/oder Befehlshaber haben mindestens einen Befehlshaberstern, Magier mindestens einen Zaubergrad.

am 2.Tag:
Der Heldenanteil (Helden/Befehlshaber/Magier) ein jeder Armee darf 30 % der Armeegröße nicht überschreiten. Helden und/oder Befehlshaber haben mindestens einen Befehlshaberstern, Magier mindestens einen Zaubergrad.

Zauberdämonlinge dürfen alle Spruchlisten. Vor jedem einzelnen Spiel muss der Spruch des Dämonling notiert werden, sodass dieser im Zweifelsfall nachgewiesen werden kann.

Die beiden Armeelisten müssen vom gleichen Volk stammen.

Spielbewertung:

Differenzpunkte (Schnetzelpunkte):

Die Differenzpunkte sind Basis für die zu vergebenen Siegpunkte nach jeder Schlacht und errechnen sich aus den Punkten der vernichteten gegnerischen Elemente abzüglich der Punktwerte eigener Verluste . Hierbei gilt:

=> Bei Einheiten mit mehreren Elementen und / oder Elementen mit mehreren Lebenspunkten erfolgt eine anteilige Berechnung der eignen bzw. beigebrachten Verluste.
=> Beschworene Elemente, wie Elementare, Geister, Totems, Dämonen, usw., sowie durch den Zauberspruch "Erschaffung Untoter" neu erschaffene Einheiten werden bei den Differenzpunkten nicht beachtet.
=> Zu Spielbeginn rekrutierten Einheiten von Untoten können durch den Zauberspruch "Erschaffung Untoter" bis zur vollständigen Truppenstärke immer wieder verstärkt werden. Die eigenen bzw. beigebrachten Verluste errechnen sich bei diesen Einheiten aus der ursprünglichen Truppenstärke abzüglich der zum Spielende auf dem Spielfeld verbliebenden Elemente, unabhängig davon, ob die Elemente zu Spielbeginn rekrutiert oder aber zur Verstärkung zur Einheit hinzugezaubert wurden.

Wenn mehrere Spieler gleich viele Siegpunkte haben, sind die addierten Differenzpunkte TiBraker zur Ermittlung des Ergebnisses / des Rangs.

Siegpunkte:

1.Tag:
Der Spieler, welche am Ende der Spielzeit mehr als 220 Differenzpunkte erzielt hat ist der Gewinner der Schlacht und erhält zwei Siegpunkte. Der Verlierer erhält 0 Siegpunkte. Sollte kein Spieler mehr als 220 Differenzpunkte erzielt haben, ist es ein Unentschieden und jeder Spieler erhält einen Siegpunkt. Die 220 Punkte-Grenze gilt unabhängig von der Größe der rekrutierten Armee.

2.Tag:
Der Spieler, welche am Ende der Spielzeit mehr als 160 Differenzpunkte erzielt hat ist der Gewinner der Schlacht und erhält zwei Siegpunkte. Der Verlierer erhält 0 Siegpunkte. Sollte kein Spieler mehr als 160 Differenzpunkte erzielt haben, ist es ein Unentschieden und jeder Spieler erhält einen Siegpunkt. Die 220 Punkte-Grenze gilt unabhängig von der Größe der rekrutierten Armee.

Dominanz:

Es gibt 2 Dominanzfelder auf jedem Spielplan: die Straßenfelder in der Mitte zwischen 2 gegenüberliegenden Karten.

Am 1. Tag:
erhält man pro Feld 55 Punkte. -> wenn man beide hält 110 Punkte

Am 2. Tag:
erhält man pro Feld 40 Punkte -> wenn man beide hält 40 Punkte

=> Elemente, die ein Dominanzfeld besetzen können, sind alle zu Beginn des Spieles rekrutierten Elemente, die zum Zeitpunkt der Wertung noch mindestens einen Lebenspunkt haben.
=> Vernichtete Großelemente, die auf dem Spielfeld verbleiben, können kein Dominanzfeld besetzen, sondern diese nur blockieren. Gleiches gilt für beschworene Elemente, wie Elementare, Geister, Totem, Dämonen, usw., die ebenso ein Dominanzfeld nicht besetzen, aber blockieren können.
=> Elemente, die durch ""Erschaffung Untoter" zur Verstärkung von zu Beginn des Spieles rekrutierten Einheiten erschaffen wurden können Dominanzfelder besetzen, die Elemente, die als eigene neue Einheit erschaffen wurden, können keine Dominanzfelder besetzen, diese aber blockieren.

Siegbedingungen:
Derjenige Spieler, der nach 4 Einzelspielen die meisten Siegpunkte hat, ist Turniersieger. Sollten mehrere Spieler gleichviele
Siegpunkte haben, ist der Spieler vorne, der die höchste addierte Differenzpunktzahl erzielen konnte.

Bemalwettbewerb:
Bei dem stattfindenden Bemalwettbewerb sollen Einheiten antreten dürfen.

Einschicken der Aufstellung:
Schickt mir bitte Eure Aufstellungen bis zum 19.01.2019 zu. Mein E-Mail: michael.roschke@web.de

-----T3-----

Gruß Michael


zuletzt bearbeitet 30.11.2018 22:33 | nach oben springen

#2

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 30.11.2018 22:34
von Skullhunter | 17 Beiträge

Anmeldung ist nun möglich

nach oben springen

#3

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 01.12.2018 12:06
von Edewolf | 117 Beiträge

und schon bin ich auf der Liste ;-)


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Einfachste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.
Aber wer handelt schon klug?
nach oben springen

#4

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 28.12.2018 14:54
von Altmeister | 5 Beiträge

Hallo alle miteinander es wäre schön wenn wir bis zum 07.01.2019 von euch hören würden ob Ihr nach Stuttgart kommt oder nicht.
Wir müssen einen Raum Mieten und wenn wir den kurzfristig absagen bleiben wir auf denn kosten sitzen.
PS: guten Rutsch euch allen

nach oben springen

#5

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 29.12.2018 11:59
von Brethard | 42 Beiträge

Bin erst mal angemeldet. Ist zwar viel los an dem Wochenende, wird aber irgendwie klappen.
Mit dem Volk bin ich mir noch nicht sicher.

nach oben springen

#6

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 01.01.2019 23:31
von dagdiefetteente | 59 Beiträge

Hallo zusammen

Ich kann leider nicht. Das WE ist eigentlich super, nur leider wie einige von euch schon wissen bin ich verletzt (Achillessehnenriss). Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und wir sehen uns dann vielleicht in Oldenburg wieder.

LG Euer Enti

nach oben springen

#7

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 02.01.2019 19:13
von Argail | 11 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte tatsächlich überlegt zu kommen da ich Sehnsucht nach der Bande habe. Aber das wird doch wieder nix. Ich schaff das momentan so garnicht mit der Work-Life-Balance und muss daher absagen. Es tut mir leid. Ich wünsche allen eine gute Hin- und Rückreise und ganz tolle Spiele und wie immer klasse Momente.

Ich drück Euch...

malti

nach oben springen

#8

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 04.01.2019 16:58
von Brethard | 42 Beiträge

Hi,
Es sieht ja aktuell so aus, als würden wir nicht genug für ein Turnier werden.
Mein Angebot bzw. Vorschlag wäre dann, dass wir uns dennoch am Samstag in Stuttgart treffen und eine größere Schlacht austragen. Spät abends wieder zurück und wir haben dennoch ein schönes und stessfreies Wochenende.

nach oben springen

#9

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 06.01.2019 12:32
von Skullhunter | 17 Beiträge

Wenn sich bis Dienstag nichts groß ergibt wird das Turnier abgesagt.

Mit einer großen Schlacht können wir nochmal besprechen.

Gruß
Michael

nach oben springen

#10

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 09.01.2019 20:53
von Skullhunter | 17 Beiträge

Hallo Miteinander ,

auf Grund der geringen Anzahl von Anmeldungen werde ich das Winterturnier in Stuttgart absagen.

Da ich das Turnier zum dritten Mal in Folge absagen muss - habe ich beschlossen im kommenden Jahr kein Turnier mehr auszurichten.

nach oben springen

#11

RE: Winterturnier in Stuttgart

in Turniere 10.01.2019 10:47
von Edewolf | 117 Beiträge

Schade, schade, schade


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Einfachste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.
Aber wer handelt schon klug?
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pieter
Forum Statistiken
Das Forum hat 99 Themen und 476 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor