headerimg
#1

Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 04.02.2021 13:44
von Piet | 20 Beiträge

Die Gelegenheit möchte ich gerne mal nutzen und mich ebenfalls vorstellen.

Mein Name ist Peter. Seit Jahrzehnten begeisterter Rollenspieler (hauptsächlich Dungeons & Dragons), war ich doch schon sehr lange von der Idee gepackt, mal richtige Schlachten in einem Rollenspiel unterzubringen. Es fand sich aber nie das richtige System dafür, um auch meine Spielgruppe zu begeistern.
Demonworld ist mir in den 1990er Jahren leider nicht aufgefallen, sonst hätte ich schon damals zugegriffen.

Mir sind nur die Sachen von Games Workshop untergekommen, die natürlich tolles Tabletop sind, aber sich nur bedingt eigneten, D&D-Rollenspieler mitzunehmen. In meiner Gruppe hatten die Meisten einfach keine Lust auf Maßband & Co.

Später entdeckte ich Battlelore, das ich für gut geeignet hielt. Zugänglicher als die GW-Spiele, aber leider nur mit wenig Truppenteilen bestückt, die man auch für klassische Fantasy benutzen kann. Keine Orks, keine Zwerge, keine Elfen etc. p.p.

Über Demonworld bin ich ehrlicherweise nur durch Zufall gestolpert, als ich auf der allgemein bekannten Auktionsplattform nach Rollenspielfiguren gesucht habe. Irgendjemand hatte einen Demonworld Blister mit dem Klammervermerk (D&D, DSA, Midgard RPG) zum Kauf angeboten.
4 Figuren auf einer Hexbase? Das war ungewöhnlich. Aber Hexfeldstrategie war mit aus Battletech und Mechwarrior (das Battletech-Rollenspiel) bekannt und mein Interesse war geweckt. Die Kombination aus Battletech und Mechwarrior funktionierte sehr gut. Also wollte ich wissen, was hinter Demonworld steckte.

Nun bin ich glücklicher Besitzer von 2 Demonworld-Grundspielen, dem Kompendium, 5 Armeebüchern und ordentlich vielen Zinnminiaturen (OK, für Demonworld-Profis ist das vermutlich gerade mal der Grundstock - aber immerhin kann ich jetzt schonmal für Imperium, Elfen und Orks Armeen für jeweils rund 1000 Punkte aufstellen).

Die erste Ork-Garde ist bereits bemalt, die restlichen Truppen warten noch auf ihren Anstrich. Derweil wird meine Rollenspielgruppe schonmal darauf vorbereitet, dass es Unruhen im Land gibt und sich die Orks offenbar sammeln.
Die Gruppe wird bestenfalls mit einem normalen Rollenspiel Geplänkel rechnen. Ich freue mich aber schon wie Bolle darauf, wenn sie plötzlich ganze Armeen befehligen müssen. Wobei ich das erste Gefecht zum Kennenlernen als 1000er Einsteigerspiel ansetzen möchte. Aber wenn das klappt, dann freue ich mich schon auf wirklich große Schlachten.

Soviel von mir. Schön, dieses Forum hier entdeckt zu haben.

nach oben springen

#2

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 04.02.2021 17:57
von Bolofa | 67 Beiträge

Halli Hallo,
das ist sehr schön, dass zuerst einmal du und dann auch vielleicht deine Freunde hierher gefunden haben. In Berlin findet jährlich das Berliner Turnier statt. Das wäre für euch auf alle Fälle das nächste, um das Spiel mal ein Wochenende intentsiv zu spielen. Außerdem stehen sicherlich die paar Berliner auch so zur Verfügung, nehme ich mal an. ;)

Die Völkerbücher, die du erworben hast, sind vermutlich die erste Edition. Für ein erstes Spielchen reicht das vollkommen. Aber bevor ihr euch die Regeln dann so einprägt, solltet ihr möglichst schnell zur "neuen" 2. Edition übergehen. Die könnt ihr euch im Downloadbereich für jedes Volk runterladen. Da wurden etliche Berechnungsfehler der Einheiten beseitigt und Regeländerungen vorgenommen. Außerdem gibt es ein Kompendium, das dann von Fans umgearbeitet wurde mit unzähligen Regelklarstellungen etc. Aber da es ein sehr komplexes Spiel ist, lasst euch nicht davon erschlagen und fangt so überschaubar wie möglich an.

Liebe Grüße aus Hessen
Bolofa

nach oben springen

#3

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 04.02.2021 19:57
von Piet | 20 Beiträge

Vielen Dank für die Tipps. Ich werde mir gerne den Dowloadbereich ansehen.
Turnier klingt interessant. Aber da sollte man bestimmt schon etwas Erfahrung gesammelt haben,bevor man da mitmacht.

nach oben springen

#4

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 05.02.2021 08:41
von Lariss | 134 Beiträge

Hallo! :)

Schön, dass es auch noch neue Spieler gibt.

Viel Spaß mit Demonworld. An taktischer Tiefe wirst du vermutlich nichts besseres finden. :)

nach oben springen

#5

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 05.02.2021 09:03
von Piet | 20 Beiträge

Dankeschön. Ja, den Eindruck habe ich auch. Schön finde ich den Aufbau, der Regeln vom Anfänger bis zum Experten. Da kann man recht schnell einsteigen und sich nach und nach vorarbeiten. 🙂

nach oben springen

#6

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 05.02.2021 15:26
von Edewolf | 200 Beiträge

Hallo Piet,

auch ein herzliches Willkommen von mir.

Mal sehen, ob wir diesen Sommer in Berlin ein Turnier haben, dann hättest Du die Möglichkeit ein paar von uns kennenzulernen und vielleicht auch schon mitzuspielen, falls Du Dich traust.

Viele liebe Grüße aus dem Taunus
Tommy


An alle die denken sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt.
nach oben springen

#7

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 06.02.2021 01:40
von Piet | 20 Beiträge

Das wäre auf jeden Fall mal interessant. Termin wird hier bestimmt bekannt gegeben, denke ich.

nach oben springen

#8

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 06.02.2021 16:48
von Bolofa | 67 Beiträge

Genau, das wird in normalen Zeiten rechtzeitig bekannt gegeben. ;)

In der Regel sind auf unseren Turnieren so zwischen 8-12 Leuten. Kannst du in der Galerie betrachten. Das größtemit ca 16 Teilnehmern ist immer in Dreieich bei Frankfurt, da das einfach zentral liegt. Vor ein paar Jahren waren aber auch mal 28 dort. Bei meinem Einstieg war ich in Berlin und hatte außer ein paar kleinen privaten Spielen keine Erfahrung. Dabei wurde ich mit allerhand Regeländerungen konfrontiert, da wir zuhaus ohne das Kompendium gespielt hatten. Aber da brauchst du keine Angst zu haben, denn dir wird natürlich geholfen. Als Anfänger geht man ja ohnehin nicht auf ein Turnier, um zu gewinnen. Ein Erfolg ist es ja schon zumindest nicht den letzten Platz zu machen. ;)

nach oben springen

#9

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 06.02.2021 21:40
von Piet | 20 Beiträge

Ach, selbst wenn es der letzte Platz ist, hat meine Armee wenigstens den Rasen zertreten. 😂

nach oben springen

#10

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 07.02.2021 09:34
von Razghul | 47 Beiträge

Auch von mir herzlich willkommen! Das Forum kann etwas Leben vertragen, also wenn Du Fragen hast nur zu, wobei wie gesagt hier die Meisten (Fast alle?) die zweite Edition spielen.

Wenn Du Lust hast kannst Du ja auch über die ersten Spiele berichten. TableTop und Rollenspiel zu kombinieren funktioniert ja nicht mit jeder Gruppe und ist auch Geschmackssache. Da bin ich natürlich auch gespannt, wie es läuft.

nach oben springen

#11

RE: Viele Grüße aus dem südlichen Brandenburg

in Vorstellung 08.02.2021 11:55
von Piet | 20 Beiträge

Dankeschön. Ja, vielleicht mache ich dazu nochmal ein eigenes Thema auf.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: micha77hh
Forum Statistiken
Das Forum hat 169 Themen und 1030 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor