headerimg

Profil für Gelegenheitsspieler

Gelegenheitsspieler



Allgemeine Informationen
Wohnort: Traunwalchen
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 29 )
Registriert am: 15.11.2019
Zuletzt Online: 27.01.2020
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
22.01.2020
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.01.2020 20:52 | zum Beitrag springen

Vielen Dank schon mal so weit! Bilder sind nicht nötig.Die Bärenreiter mit Lanze (magistermilitum DWF107 + DWF109) konnte ich auf der Homepage leider nicht finden.Einige Miniaturen fehlen mir jetzt noch; kann mir jemand weiterhelfen?1) Neanders2) Mammutjäger (Original DW-Minis vom Imperium?)3) Plänkler4) Wilde Krieger (Original DW-Minis der Thain?)5) Schneebarbaren (Original DW-Minis der Isthak?)6) Schneeoger (Original DW-Minis der Orks?)7) Krieger der Wildnis8) Waffenbrüder9) Das Mammut (Ist hi...

20.01.2020
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.01.2020 20:07 | zum Beitrag springen

Ich persönlich finds ohnehin schade, dass die Nachtmahre keinen eigenständigen Angriff mehr haben. War - weil es eben ein Feuerangriff war - ein Alleinstellungsmerkmal der Nachtmahre und machte sie zu etwas Besonderem. Jetzt sind sie wie alle anderen berittenen Einheiten auch, die von ihrem Reittier unterstützt werden.Bei den Nachtmahren war der Feuerangriff auch gut/gefährlich genug, um ihn eigenständig zu belassen und nicht wie beispielsweise bei Barin Saureiters Eber, der ja alleine keine Vog...

18.01.2020
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.01.2020 10:35 | zum Beitrag springen

@ Anfaenger: Ich will nicht aufdringlich sein, aber ich würde schon sehnsüchtig warten.
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.01.2020 10:30 | zum Beitrag springen

ZitatKomm doch bitte mal wieder zur Dreieich, bitte, bitte, bitte. Ich hab gerade große Lust mit Dir persönliche Gespräche zu führen und Regelentscheidungen bei Deinen Spielen zu treffen. ;-)Ich denke derzeit ernsthaft darüber nach.
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.01.2020 10:18 | zum Beitrag springen

Ja, in Frankreich gab es (auch) andere Geländekarten. Ich hab vor ca. 10 Jahren ein paar davon erwerben können. Die Gesamtgrößen der Karten unterscheiden sich minimal (die franz. sind etwas kleiner), so dass deutsche und franz. nicht optimal zusammenpassen; es dreht sich hier aber nur um wenige Millimeter und man kann sie ganz gut ausmitteln.

14.01.2020
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2020 20:13 | zum Beitrag springen

Vielleicht solltest du deine Spielweise aber auch mal ändern, um bei den Turnieren weiter vorne zu landen, Tommy Aber jetzt im Ernst: Das mit den Flankenläufen scheint mir auch wenig Sinn zu machen und ich habe es auch noch nie gesehen - wobei meine bisherigen DW-Gegener außer auf Turnieren natürlich an einer Hand abzuzählen sind.Interessanterweise spielen Tobi und ich das mit dem Spähfaktor seit Jahren falsch; nämlich - sofern ausgespäht - mit genau dem Effekt, den früher die Kundschafter hatte...

10.01.2020
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.01.2020 18:08 | zum Beitrag springen

Jetzt wo du das schreibst, bin ich mir gleich nicht mehr so sicher mit meinem obigen Beitrag - bezogen auf das zuerst Aufstellen. Vielleicht können die Profis aufklären.
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.01.2020 18:04 | zum Beitrag springen

Ach ja, noch was: Flieger mit H-Befehl dürfen nur Höhenveränderungen vornehmen oder drehen, nicht jedoch vorwärts bewegen.Ausnahme - glaube ich zumindest - sind die Fledermäuse der Zwerge. Die müssen sogar bewegen.
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.01.2020 15:26 | zum Beitrag springen

Der Armybuilder berechnet ja immer den Spähfaktor. Bei genügend großem Faktor und geringem beim Gegner muss dieser zuerst aufstellen.Hier bringen v. a. die berittenen Einheiten Punkte, nämlich 1 Punkt pro Element.Meines Wissens bringt hier jedes Kundschafter-Element 2 Punkte, die ganze Einheit also 12. Die Extrem-Variante von früher, dass der Gegner dann auf jeden Fall erst aufstellen muss, gibt es - zum Glück - nicht mehr.
Gelegenheitsspieler hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.01.2020 15:14 | zum Beitrag springen

Ergänzend sei noch gesagt, dass Flugbewegungen und Bewegungen auf dem Boden nicht in einer Runde kombiniert werden dürfen. Wenn also dein Drache aus der Luft landet, darf er - unabhängig vom Befehl - nicht anschließend noch am Boden weiterbewegen.



Verlinkungen



Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online:
Lariss

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Eukalyptus
Forum Statistiken
Das Forum hat 132 Themen und 744 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor