headerimg

#16

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 15.04.2018 17:20
von Brethard | 27 Beiträge

Ich bin jetzt angemeldet. Allerdings komme ich mit norwingern. Die waren jedoch nicht auswählbar.

nach oben springen

#17

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 16.04.2018 18:12
von dagdiefetteente | 24 Beiträge

Hallo Heiko

Alles klar, ich werde den Malte kurz informieren, das er das noch abändert, falls er das nicht hier schon liest.

Also bis bald.

LG Björn

nach oben springen

#18

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 16.04.2018 20:18
von Bolofa | 20 Beiträge

Halli hallo an alle!

Derzeit sind ja 8 Leute angemeldet. Wird das Turnier stattfinden? Ich könnte nämlich kommen, aber dann wäre es auch wieder eine ungerade Zahl. Kommt denn noch jemand?

Grüßle
Bolofa

nach oben springen

#19

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 16.04.2018 21:23
von Brethard | 27 Beiträge

Malte steht ja noch zur Verfügung. Also mach dich auf !😄🤗🤩

nach oben springen

#20

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 16.04.2018 22:09
von dagdiefetteente | 24 Beiträge

Hallo Hendrik

Na klar kannst du kommen, wenn du Zeit hast, wir würden uns freuen, entweder spielt der Malte dann, wenn er sich die Turnierleitung dann noch zutraut, oder ich verzichte, das Turnier findet auf jeden Fall statt. Also Malte Springerarmee muss doch noch sein.

LG Björni

PS: Ich sagte ja, es bleibt spannend

nach oben springen

#21

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 17.04.2018 22:50
von rancor | 30 Beiträge

@Malte
Ich würde gerne wissen ob es klar geht mit den übernachten?

@Björn
Könntest du mal malte anstupsen das er kurz mir bescheid gibt ob das mit den übernachten klar geht.

Ich werde wahrscheinlich mit Gobos antrettenstatt mit Orks muss nur morgen prüfen ob ich alles hab für meine liste.


Man Braucht mehr Mut zum Leben, als zum Sterben!
nach oben springen

#22

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 17.04.2018 22:59
von dagdiefetteente | 24 Beiträge

Hallo Kai

Übernachten bei Malte geht klar, das hatte ich dir auch schon per Mail gesendet. Klärt das über Mail mit dem einschicken deiner Liste über die angegebene E-Mail Adresse von Malte.

LG Björn

nach oben springen

#23

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 17.04.2018 23:15
von dagdiefetteente | 24 Beiträge

Ich nochmal

Ich werde dann noch von Zwergen auf Isthak umschwenken. Malte wollte dann eigentlich noch eine imperiale Springerarmee präsentieren.

Dann sollten wir eigentlich alle Völker vertreten haben, Thain sogar 2 mal.

Also dann bis bald in Oldenburg

LG Björn

nach oben springen

#24

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 18.04.2018 08:24
von Edewolf | 94 Beiträge

Zitat von dagdiefetteente im Beitrag #23
Thain sogar 2 mal.


Hendrik kommt, Hendrik kommt!!!

Ich freu mich!!!

Gruß
Tommy

nach oben springen

#25

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 18.04.2018 21:03
von Argail | 7 Beiträge

Huhu Leute... es tut mir so leid... ich bin immer erst spät zu Hause und schreib hier nicht zuviel...

also kurz etwas von mir:

Ich bau mal eine Springerarmee mit dem Imperium. Wenn ich spiele, dann natürlich ohne Platzierung ... leider werde ich es heut nicht mehr schaffen da mir gleich die Augen zufallen... aber vielleicht morgen...

ob ich mitspiele sehen wir dann am Samstag wenn alle da sind... und nur wenn das für alle auch ok ist!


@Kai... ja klar kannst Du bei mir pennen... wann kommst Du - bzw. wann soll ich Dich wo abholen kommen?

Ruf sonst mal durch: 04406 9572740

Euch ganz liebe Grüße ... malte

nach oben springen

#26

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 19.04.2018 21:49
von Argail | 7 Beiträge

So Leutchen... hier meine Aufstellung falls ich spiele... abgestimmt auf Eure Armeen natürlich... ätsch...

Springerarmee - Malte - Imperium:


2400 Punkte:

260 : Kaiserheer [10,8%]
-------------------------
240 : Adlige Lanzenreiter
20 : Sturmlanzen

550 : Provinzheer [22,9%]
--------------------------
180 : Pikeniere
30 : Das Horn der Stille
190 : Lanzenreiter
10 : Die Siegesstandarte
140 : Falkaune

480 : Helden / Befehlshaber [20,0%]
------------------------------------
110 : Dorthieven Warden (*)
20 : Der Flammenring
140 : Jorghan der Paladin (*)
10 : Darraks Ring
170 : Khaibar Bran Sheben (****)
30 : Gezackter Reißer

350 : Magier / Priester [14,6%]
--------------------------------
310 : Gandagor der Graue (Zau //)
40 : Die Schicksalsgemme

760 : Reichsmarken [31,7%]
---------------------------
240 : Berittene Bogenschützen (Ostmark)
160 : Kampfstierherde (Ostmark)
80 : Streitwagen (Südmark)
150 : Fahrende Festung (Flammenspeier) (Südmark)
110 : Fahrende Festung (Langbögen) (Südmark)
20 : Magische Pfeile




und die 1600 Punkte:

180 : Kaiserheer [11,3%]
-------------------------
180 : Kaisergarde zu Fuß

320 : Provinzheer [20,0%]
--------------------------
180 : Pikeniere
140 : Falkaune

450 : Ordenstruppen und -Magier [28,1%]
----------------------------------------
410 : Panrus Varlak (Ord ///)
40 : Die Schicksalsgemme

100 : Helden / Befehlshaber [6,3%]
-----------------------------------
70 : Dar Kilmor (**)
30 : Gezackter Reißer

520 : Reichsmarken [32,5%]
---------------------------
160 : Kampfstierherde (Ostmark)
80 : Streitwagen (Südmark)
150 : Fahrende Festung (Flammenspeier) (Südmark)
110 : Fahrende Festung (Langbögen) (Südmark)
20 : Magische Pfeile

30 : Feldbefestigungen [1,9%]
-------------------------------
30 : Drachenzähne


@Björn - Du müsstest mir einpaar Figuren mitbringen ... buhuuu...

nach oben springen

#27

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 22.04.2018 18:50
von Argail | 7 Beiträge

Hallihallohallöle,

So Ihr lieben Reckinnen und Recken... ich hoffe Ihr seid gut nach Hause gekommen!

Ich möchte mich bei Euch Allen für ein super entspanntes Turnierchen bedanken. Es hat mir sowas von gut getan mit Euch das Wochenende zu verbringen... Vielen Dank!!!

Und hier die Ergebnisse:

1. Platz) Heiko - Norwinger - 7 Siegpunkte und +1511 Schnetzelpunkte
2. Platz) Jens - Zwerge - 6 Siegpunkte und +803 Schnetzelpunkte
3. Platz) Olli - Elfen - 5 Siegpunkte und +1073 Schnetzelpunkte

4. Platz) Björn - Isthak - 5 Siegpunkte und +735 Schnetzelpunkte
5. Platz) Tommy - Thain - 5 Siegpunkte und +234 Schnetzelpunkte
6. Platz) Natascha - Dunkelelfen - 4 Siegpunkte und +106 Schnetzelpunkte
7. Platz) Kai - Goblins - 3 Siegpunkte und -291 Schnetzelpunkte
8. Platz) Thomas - Orks - 2 Siegpunkte und -633 Schnetzelpunkte
9. Platz) Hendrik - Thain - 0 Siegpunkte und -2004 Schnetzelpunkte

Bis hoffentlich beim nächsten Turnier und mit etwas Glück auch sehr gerne schon früher...

liebe Grüße...

das Malte

nach oben springen

#28

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 23.04.2018 08:33
von Edewolf | 94 Beiträge

Hallo Malte und Björn,

nochmal vielen Dank für die Turnierorga. Hat wie immer viel Spass gemacht, auch wenn ich die Abrechnung chaotisch fand (das hatten wir ja an-diskutiert )
Meine Aufstellung 2.400:
Speerträger (Adlerstamm)
=>Das Drachenbanner
Speerträger (Wolfsstamm)
=>Schimmernde Standarte
=>Das Horn der Stille
Das Banner des Hochkönigs (Adlerstamm)
Adlerpfeil (Adlerstamm)
Wolfswandler (Wolfsstamm)
=>Dunkelbier
geweihte Mar'ven die Hexe (Sch //)
=>Zauberdämonling
=>Melfuros mystischer Stein
Ogayin'xagor (*) (Wolfsstamm)
=>Berserkerschwert
Barad'dyn (**) (Wolfsstamm)
=>Gezackter Reißer
Dagorkon'yaghar der Winterwolf (**) (Wolfsstamm)
=>Tiermaske
Winterwölfe (Wolfsstamm)
Gar'arryd
=>Monschwert
Gar'nar'og
Gar'morrigu

Ersten Spiel gegen Kais Goblins war am Ende ein Unentschieden. Hätte ich nach den Würfel aber verlieren müssen, so viele Elfmeter kriegt man nicht immer, und dann (fast) jeden vorbei? Ein Trauma, mit dem ich noch lange kämpfen muss.... Wie auch immer, schönes Spiel mit einer Garg gegenüber, musste ein wenig nachdenken, wie ichs angehe; war am Ende (aufgrund der Würfel) aber auch egal..

Gegen Björns Isthakis hab ich danach verloren. Die Würfel waren hier ausgeglichen, ich habe aber die big-points nicht gemacht, sondern meine Wut nur an billigen Untoten ausgelassen, während Björn sich meine beiden Großviecher rannahm und diese letztendlich auch in den Thainhimmel beförderte. Ich denke, ich habs Björn nicht ganz leicht gemacht, aber unterm Strich ging der Sieg für Björn in Ordnung.

Meine Aufstellung 1.600 für den zweiten Tag:
Wilde Krieger (Wolfsstamm)
Bogenschützen (Adlerstamm)
Adlerpfeil (Adlerstamm)
Wolfswandler (Wolfsstamm)
=>Dunkelbier
Ogayin'xagor (*) (Wolfsstamm)
=>Berserkerschwert
Barad'dyn (**) (Wolfsstamm)
=>Gezackter Reißer
Dagorkon'yaghar der Winterwolf (**) (Wolfsstamm)
=>Tiermaske
Gar'arryd
=>Das Mondschwert
Gar'nar'og

Drittes Spiel gegen die Thainbrüder von Hendrik. Hendrik spielt mit den großen Bären und auch mit den Wolfswandlern. Die Bären nahm ich durch geschicktes "Ziehen" des Wolfs aus dem Spiel, Hendrik musste mit einem Manöver rumnavigieren und kam irgendwie nicht in den Nahkampf. Meine Garrarryds nahmen seinen Nasenhirsch spieltechnisch in Beschlag, der Adlerpfeil seine Wolfswandler. Lief für Hendrik nicht gut und mein Sieg war unterm Strich m.E. verdient.

Danach gegen den Altmeister und seine Ork-Clanarmee. Schönes Spiel, danke Dir Thomas, hat mir seeehr viel Spass gemacht. Ein Schlagabtausch, dominiert von Harpyiengesang, der oftmals zu meinen Gunsten ausging, einem Gorrads, der ab der zweiten Runde ein Held war, diese Rolle als Aufhalter meines Garnarogs aber richtig gut gemacht und mich damit auch richtig geärgert hat. Am Ende hab ich gewonnen, und das ging m.E. auch in Ordnung.

Begeistert war ich von der Kombi Berserkerschwert und Oxi, genauso wie von Mondschwert mit den Garraryds. Auch das Dunkelbier bei den Wolfswandlern macht diese wirklich gefährlich. Anspruchsvoll ist natürlich das Navigieren und Abdecken der Sichten für die Ungestümen, die man ja nicht stumpf ins Verderben rennen lassen möchte: Wenn das aber klappt (und das hat es bei mir eigentlich immer), sind die Thainer in dieser Form gut spielbar.

So long, und nochmal vielen Dank für meine Spielpartner.

Gruß
Tommy


zuletzt bearbeitet 25.04.2018 10:35 | nach oben springen

#29

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 24.04.2018 10:41
von Bolofa | 20 Beiträge

Ich habe alles verloren, nur eure Liebe nicht. <3

Naja, 2,5 Jahre Abstinenz und ich wollte mal endlich die Großen Bären ausprobieren, die ich vor langer Zeit angemalt hatte. Es mündete in einem Desaster. Denn die sind mit ihrem 1 Manöver und 16 BP echt schwer zu manövrieren und dann brauchte ich noch andere Einheiten, um die irgendwohin zu lenken. Und dann spielten sie ihren angeborenen Überlebensaspekt auch noch kaum aus. Geschenkte 200 Punkte. Ich brauche da gar nicht zusätzlich die verpatzen oder knapp missglückten Zaubersprüche zu erwähnen, die mir vielleicht hier und da ein Unentschieden gebracht oder weniger schmerzhafte Niederlage erspart hätten. Der Adlerpfeil fand leider kein einziges Großelement vor, außer es war durch vielfältige Hügel in der Mitte der Karten verdeckt. Und so schoss er hier und da ein paar mickrige Einzelelemente zusammen. Zuguterletzt noch meine Schusseligkeit, dass ich wiederholte Male die aufgeaspektete Raserei vergaß anzusagen. Das fiel mir immer erst im Nahkampf ein, dass die ganz gut gewesen wäre.

Vom Bedrohpotential haben mir die aufgeaspekteten Adlerschützen gut gefallen, die Olli überraschend lange abschrecken konnten (obwohl der auf dieser Stelle der Schlacht mit einer Übermacht anbrauste).
Und auch die Wolfswandler, die mit ihren 2 Trefferpunkten schön lange binden und oft als erste zuhauen können.

Danke dann auch an all die treuen Seelen, die das Spiel am Leben halten und im Besonderen an die Gastgeber, die uns alle so freundlich empfangen und mit Speis (!), Kaffe, Süßigkeiten und Melonen versorgt haben.


zuletzt bearbeitet 24.04.2018 10:43 | nach oben springen

#30

RE: Oldenburger Turnier 2018

in Turniere 24.04.2018 20:00
von dagdiefetteente | 24 Beiträge

Hallo zusammen

Erstmal Danke an alle Teilnehmer für die spontanen und kurzfristigen Zusagen, so dass wir trotz kurzfristiger Planung doch noch 10 Teilnehmer hatten und nun endlich wieder ein Turnier neben der Dreieich stattfinden konnte. Ich hoffe ihr unterstützt in Zukunft ebenso die Berliner und die Stuttgarter bei deren Turnieren.

Dann Danke an meine Gegner für tolle und faire Spiele, ihr habt mir mal wieder alles abverlangt. Ich denke trotz Zulassung von Dämonen und Untoten und den Bonus zwei Eisriesen spielen zu dürfen (in der 2400 er hatte ich auch zwei Eisriesen dabei) war Isthak doch wie ich finde durch die alles 1 mal Regel stark eingeschränkt, obwohl ich durchaus Chancen aus Treppchen hatte. Somit der vierte Platz und die Freude das ich nicht einen meiner erstellten Pokale wieder mit nach Hause nehmen musste.

Danke an Malte für Orga trotz Zeit- und chronischen Schlafmangel, denn Allein hätte ich die Vorbereitungen nicht stemmen können, zumal Malte noch mitspielen musste.

Und zu guter Letzt, danke an Natascha für die Unterstützung bei der Berechnung der Ergebnisse, da wir irgendwie unser eigenes Dominanzpunktberechnungssystem (tolles Wort) nicht gecheckt haben. Ich hoffe beim nächsten mal wird es dann nicht ganz so chaotisch.

Ich fand es insgesamt ein sehr schönes Wochenende mit tollen Leuten aus den verschiedensten Orten aus Deutschland und bestätigt wurde das ja am Samstag Abend von der freundlichen Bedienung im Phönix.

Also gerne wieder in Oldenburg

LG Björni

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karolis
Forum Statistiken
Das Forum hat 72 Themen und 302 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor