headerimg

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen

Ergebnisse in der Bildersuche

Weitere 763 Bilder gefunden. Alle anzeigen

  • Der Grundstein ist gelegtDatum12.12.2023 14:01
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Der Grundstein ist gelegt

    Beide als Kulisse super, m.E. kann ja Spieltechnisch als unpassierbares Gelände und Sichthindernis definiert werden

  • Dreieichcon 2023Datum04.11.2023 15:52
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Ist unpassierbares und unbetretbares Gelände, zerklüffter Fels, auch landen geht nicht.

    wegen "die felder nach unten stufe 1 und 2 muß man ja wieder nach oben mit zusätzlichen bewegungspunkten?"
    Du meinst das Loch, so denke ich, Ja, wenn du runter läufst und dann wieder rauf willst, kostet ne Höhenstufe eben ne Höhenstufe

    Gruß Tommy

  • Dreieichcon 2023Datum04.11.2023 11:09
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Hey Micha.

    Nur unwegsam. Schlamm und Morast.
    Das einzige was nicht passierbar ist sind die Säureseen auf Karte 1 und 4, und die zwei unpassierbaren Felsen Höhe 4 auf der Karte 6.

    Gruß Tommy

  • Dreieichcon 2023Datum03.11.2023 22:52
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Ne heisst nur so... keine Vorteile für Istak.

  • Dreieichcon 2023Datum03.11.2023 15:16
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Hier der Plan der Turnierkarten

  • Der Grundstein ist gelegtDatum30.10.2023 12:31
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Der Grundstein ist gelegt

    Wieder sehr schön. Farbwahl und Kontrast 1a für mich.

  • Dreieichcon 2023Datum29.10.2023 17:38
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Hallo Zusammen,

    komme erste jetzt zum antworten, war ne Woche im Urlaub.

    Das mit einem weiteren Spieler kriegen wir irgendwie hin, sind gerade am "planen". Ich würde es wirklich ungerne machen, aber wenn es nicht anders geht. würde ich einspringen (mit einer nobrainerarmee oder so). Mal sehen.

    Gruß Tommy

  • Dreieichcon 2023Datum20.10.2023 11:45
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Zu den Karten: Bin leider immer noch nicht zu gekommen, mir was komplett neues auszudenken, was mein eigentlicher Plan war.

    Ich werde recyclen und im Großteil die Pläne des letzten Jahres nehmen.... Ok.. eine muss noch dazu, weil wir ja 11 Plätze (22 Spieler) haben werden.

    Bin jetzt erstmal ne Woche in Urlaub und tatsächlich auch weg. Ich hoffe am nächsten Wochenende einstellen zu können.

    Gruß
    Tommy

  • Dreieichcon 2023Datum09.10.2023 15:33
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    wird kommen, konnte mich aber bislang nicht darum kümmern....

  • Zitat von Farin im Beitrag #3
    Dann hoffentlich bis Dreieich. Karte und Hotel sind schon gebucht.


  • Hallo Marcel,

    Deine Fragen sind vielschichtig und ich versuche mich mal.

    .

    Zitat von Farin im Beitrag #1
    1. Jeder Held, Charakter und Anführer einer Einheit darf exakt einen magischen Gegenständ erhalten. Hat die Einheit einen Musiker und Bannerträger, dürfen diese jeweils noch ein Banner bzw. ein Instrument erhalten. Korrekt? Oder dürfen Bannerträger und Musiker auch nochmal magische Gegenstände wie das blaue Amulett erhalten?



    Bei jedem Gegenstand ist definiert, welches Element den Gegenstand bekommen darf. Bei den Einheiten muss man unterscheiden:
    a) Gegenstand für einen Anführer (z.B. Artors Axt)
    b) Gegenstand für einen Musiker (z.B. Horn der Stille)
    c) Gegenstand für einen Standartenträger (z.B. Banner des wartenden Todes)
    d) Gegenstand für die gesamte Einheit, eben nicht spezifisch für Anführer, Musiker oder Standartenträger (z.B. Waffenschmied, magische Pfeile, Goblingift )
    e) Feldbefestigungen für die Einheit (z.b: Schutzschilde)

    Jedes Sonderelement kann einen magischen Gegenstand erhalten (a bis c). Darüber hinaus kann die Einheit einen "Gegenstand" bekommen, wenn dieser nicht einem Sonderelement, sondern eben der Einheit selbst zugeordnet wird (d). Und die Einheit kann noch Feldbefestigungen mit sich führen (e). Theoretisch kann man einer Einheit also bis zu 5 Gegenstände mit jeweils unterschiedlichen "Typen" zuordnen.

    Zitat von Farin im Beitrag #1
    2. Es gibt Gegenstände die die gesamte Einheit erhält. Pfähle oder Legionärsschilde zum Beispiel. Diese Zähöen ZUSÄTZLICH zu den Gegenstand den der Held erhlaten darf, korrekt?
    Beispiel: Ich gebe den Anführer der Goblinkrieger das blaue Amulett und darf trotzdem der Einheit Legionärsschilde geben.



    siehe Ausführungen oben

    Zitat von Farin im Beitrag #1
    3. Heiltränke. Darf ich einem Held, Charakter und Anführer einer Einheit einen magischen Gegenstand UND einen Trank geben?


    Nein, ein Heiltrank ist ein magischer Gegenstand.

    Zitat von Farin im Beitrag #1
    4. Darf ich mehreren Helden, Charakteren und Anführern denselben Trank geben. Sind mehrere Heiltränke in einer Armee erlaubt.



    Die Frage ist, ob es dazu eine Regulung gibt. Es ist bei jedem Gegenstand definiert, ob dieser einmalig oder generisch ist. Wenn nichts bei dem Gegenstand definiert ist gilt er als einmalig. Wenn er generisch ist, darf er bei einer Armeezusammenstellung mehrfach verwendet werden.

    Zitat von Farin im Beitrag #1
    5. Und das ist jetzt tatsächlich der Hauptgrund warum ich schreibe: In der Errata steht das Helden, Charaktere und Anführer die bereits von Hause aus eine magische Waffe tragen, keine mehr erhalten dürfen. Ich nehme an, dass das Für Rüstung und Schilde genauso gilt, korrekt? Das ist extrem wichtig, da ich dann eventuell die Datenbank noch einmal erweitern muss.



    Ja, magische Gegenstände dürfen nicht ausgetauscht werden.

    JETZT KOMMT DAS GROSSE ABER. Meine Ausführungen sind allgemein und erstmal m.E. eine richtige Basis. Was aber nicht bedeutet, dass es bei einzelnen Gegenstände oder Helden mal anders geregelt sein kann. Es ist also theoretisch möglich, dass mal bei einem generischen Gegenstand mal das maximale Vorkommen je Armee definiert ist oder dass ein Helden ein magisches Schwert trägt, dass er aber trotzdem austauschen darf (muss aber dann bei den Beschreibungen der Elemente stehen.

    Ich würde bei Deiner Datenbank bei den Gegenständen einfach die Anzahl der Zuteilungen je Armee vorsehen (1 als default, 99 als Wert um zu zeigen, dass dieser Gegenstand beliebig oft vergeben werden kann und eben z.B. "3" (der Gegenstand kann je Armee drei mal vergeben werden).

    Ich hoffe ich konnte helfen

  • Der Grundstein ist gelegtDatum15.09.2023 10:33
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Der Grundstein ist gelegt

    Wurden die alle mit speedpaints bemalt?

  • Der Grundstein ist gelegtDatum12.09.2023 06:53
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Der Grundstein ist gelegt

    alles sehr schön. Kompliment

  • Der Grundstein ist gelegtDatum05.09.2023 12:05
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Der Grundstein ist gelegt

    Find ich mega

  • Die Straße nach DreieichDatum29.08.2023 06:54
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Die Straße nach Dreieich

    Sieht alles sehr nice aus. Freu mich auf deine Armee in Dreieich

  • Zitat von GerwulfFassbender im Beitrag #10
    Korregiert mich falls ich mich irre, das sieht für mich wie ein toller Uncroid aus (Armeebuch S. 39). Die sind normalerweise nur auf einer Zweier-Basis und als "kleinerer" Grancroid müsste die Dreierbasis mit zwei Sechsecken vorne sein.


    Hast Recht, müsste auf ner 2er Basis stehen

  • Müsste alle da sein und noch ein paar mehr. Wie z.B. Insektenschwarm-Base.

    Du bist echt super schnell im Bemalen, ich fasse es nicht... Und es sieht echt klasse aus.

  • Die Straße nach DreieichDatum19.08.2023 07:33
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Die Straße nach Dreieich

    Hey Dom,

    einige Anmerkungen dazu:

    Zu den Hügeln, wenn diese unterschiedlich hohe Ebenen haben wie bei Dir, so musst Du im Spiel definieren, welche Höhenstufe entweder der ganze Hügel hat (wäre mein Rat) oder welche Höhenstufe die jeweiligen Felder haben. Ist wichtig für die Bewegung, die Sichtlinien für Fernkampf oder Magie und auch für den Nahkampf (Bonus/Malus).

    Die Wälder sollten auch betreten werden können, oder stellen diese unpassierbarrs Gelände dar? Ich kann nicht so gut auf den Bildern erkennen, ob dir Bäume abnehmbar sind (damit man Figuren stellen kann).

    Ansonsten sehr hübsch. Bist Eigentümer eines 3D Druckers? Nice.

    Gruß Tommy

  • Dreieichcon 2023Datum18.08.2023 09:42
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2023

    Frag einfach, auch gerne mit privater Nachricht.

    Hast Du jemanden vor Ort, mit dem Du spielen und dich austauschen kannst?

    Gruß Tommy

  • Hallo Tarent, erstmal Wilkommen.

    Nette Idee mit den Momentaufnamen des Magiers, gefällt mir sehr gut.

    Welche Systeme malst Du sonst noch an, oder nimmst Du alles, was gerade so vor den Pinsel kommt?

    Gruß
    Tommy

Inhalte des Mitglieds Edewolf
Beiträge: 295
Ort: 61279 Grävenwiesbach
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 14 « Seite 1 2 3 4 5 6 14 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Püppischubser
Forum Statistiken
Das Forum hat 232 Themen und 1663 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz