headerimg

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen

Ergebnisse in der Bildersuche

Weitere 762 Bilder gefunden. Alle anzeigen

  • Dreieichcon 2022Datum16.08.2022 08:27
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2022

    Ich freu mich wie Bolle. 5 Anmeldungen aus Stuttgart. Wird auch wieder mal Zeit.

  • Dreieichcon 2022Datum01.08.2022 21:30
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2022

    Hy,
    mal sehen wie viele sich nach der langen Zeit anmelden. Trau Dich ruhig mitzumachen, hier beisst keiner.

    Wenn ich Turnierleitung mache und nicht der Springer bin, können wir - falls Du Dich dann doch nicht getraut hast - gerne ein Probespiel machen....

    VlG Tommy

  • Dreieichcon 2022Datum01.08.2022 09:01
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Dreieichcon 2022

    Die Regeln habe ich auf T3 entsprechend vermerkt, mache es aber auch hier gerne nochmal:

    Wann findet das Turnier statt:
    19. und 20. November 2022

    Anmeldeschlass: 30.09.2022

    Beginn und Meldung bei Turnierorga: 10:30 Uhr
    Erstes Spiel: 11:00 Uhr

    Wo:
    22. Dreieicher Rollenspieltreffen
    Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen
    Fichtestr. 50, 63303 Dreieich

    Regeln:
    Es gelten die Regeln nach dem Grundregelbuch, Errata 1, Kompendium und den Armeebüchern, jeweils 2. Edition.
    Abänderungen ergeben sich aus der aktuellen Turnierregel aus dem Regelbereich dieses Forums:
    Link zum Regelbereich

    Zusätzlich gilt:
    Lugiano Dorca darf in einer Schlacht von beiden Spielpartnern rekrutiert / aufgestellt werden.

    Startgebühr:
    Es fallen keine Startgebühren an.

    Spiele:
    4 Spiele a 7 Runden oder 3,5 Stunden

    Rekrutierung:
    Die Armeegröße liegt zwischen 2100 - 2200 Punkte, jeder Punkt unter 2200 wird zur Hälfte als Differenzpunkt angerechnet.
    Beispiel: Wer mit einer 2100 Punkte Armee antritt beginnt das Spiel mit ((2200-2100)/2=) 50 Differenzpunkten Vorsprung.

    Jedes Element, jede Einheit, Großelement, usw. darf maximal je Armee nur zweimal rekrutiert werden. Diese Beschränkung gilt additiv zu den Rekrutierungsbestimmungen der Armeebücher.

    Der Heldenanteil (Helden/Befehlshaber/Magier) jeder Armee darf 35 % der Armeegröße nicht überschreiten. Helden und/oder Befehlshaber haben mindestens einen Befehlshaberstern, Magier mindestens einen Zaubergrad.

    Zauberdämonlinge dürfen alle Spruchlisten. Vor jedem einzelnen Spiel muss der Spruch des Dämonling notiert werden, sodass dieser im Zweifelsfall nachgewiesen werden kann.

    Spielbewertung:

    Differenzpunkte (oder auch Schnetzelpunkte):
    Die Differenzpunkte sind Basis für die zu vergebenen Siegpunkte nach jeder Schlacht und errechnen sich aus den Punkten der vernichteten gegnerischen Elemente abzüglich der Punktwerte eigener Verluste (somit maximal +2200 bis minimal -2200 Differenzpunkte je Spiel). Hierbei gilt:

    => Bei Einheiten mit mehreren Elementen und / oder Elementen mit mehreren Lebenspunkten erfolgt eine anteilige Berechnung der eigenen bzw. beigebrachten Verluste.
    => beschworene Elemente, wie Elementare, Geister, Totems, Dämonen, usw., sowie durch den Zauberspruch "Erschaffung Untoter" neu erschaffene Einheiten werden bei den Differenzpunkten nicht beachtet.
    => Zu Spielbeginn rekrutierten Einheiten von Untoten können durch den Zauberspruch "Erschaffung Untoter" bis zur vollständigen Truppenstärke immer wieder verstärkt werden. Die eigenen bzw. beigebrachten Verluste errechnen sich bei diesen Einheiten aus der ursprünglichen Truppenstärke abzüglich der zum Spielende auf dem Spielfeld verbliebenden Elemente, unabhängig davon, ob die Elemente zu Spielbeginn rekrutiert oder aber zur Verstärkung zur Einheit hinzugezaubert wurden.

    Wenn mehrere Spieler gleich viele Siegpunkte haben, sind die addierten Differenzpunkte TiBraker zur Ermittlung des Ergebnisses / des Rangs.

    Normale Siegpunkte:
    Der Spieler, welche am Ende der Spielzeit mehr als 220 Differenzpunkte erzielt hat ist der Gewinner der Schlacht und erhält zwei Siegpunkte. Der Verlierer erhält 0 Siegpunkte. Sollte kein Spieler mehr als 220 Differenzpunkte erzielt haben, ist es ein Unentschieden und jeder Spieler erhält einen Siegpunkt. Die 220 Punkte-Grenze gilt unabhängig von der Größe der rekrutierten Armee.

    Extra-Siegpunkt für Dominanz:
    Es gibt 2 Dominanzfelder auf jedem Spielplan: die Straßenfelder in der Mitte zwischen 2 gegenüberliegenden Karten. Derjenige Spieler, der am Ende des Spieles mehr Dominanzfelder als der Gegner von eigenen Truppen besetzt hält, ist der dominierende Spieler und erhält einen zusätzlichen Siegpunkt. Sollten beide Spieler keine oder gleich viele Dominanzfelder besetzt halten, gibt es keinen Siegpunkt für die Dominanz. Hierbei gilt:
    => Elemente, die ein Dominanzfeld besetzen können, sind alle zu Beginn des Spieles rekrutierten Elemente, die zum Zeitpunkt der Wertung noch mindestens einen Lebenspunkt haben.
    => vernichtete Großelemente, die auf dem Spielfeld verbleiben, können kein Dominanzfeld besetzen, sondern diese nur blockieren. Gleiches gilt für beschworene Elemente, wie Elementare, Geister, Totem, Dämonen, usw., die ebenso ein Dominanzfeld nicht besetzen, aber blockieren können.
    => Elemente, die durch ""Erschaffung Untoter" zur Verstärkung von zu Beginn des Spieles rekrutierten Einheiten erschaffen wurden können Dominanzfelder besetzen, die Elemente, die als eigene neue Einheit erschaffen wurden, können keine Dominanzfelder besetzen, diese aber blockieren.

    Mögliche Siegpunkte je Spieler:
    Je Spiel können 2 bis maximal 3 Siegpunkte (siehe Spielbewertung) unter den Spielern verteilt werden. Folgende Konstellationen sind möglich:

    3 Siegpunkte für: gewonnen (2) und dominant (1).
    2 Siegpunkte für: gewonnen (2).
    2 Siegpunkte für: unentschieden (1) und dominant (1).
    1 Siegpunkte für: unentschieden (1).
    1 Siegpunkte für: verloren (0) und dominant (1).
    0 Siegpunkte für: verloren (0).

    Siegbedingungen:
    Derjenige Spieler, der nach 4 Einzelspielen die meisten Siegpunkte hat, ist Turniersieger. Sollten mehrere Spieler gleichviele Siegpunkte haben, ist der Spieler vorne, der die höchste addierte Differenzpunktzahl erzielen konnte.

    Bemalwettbewerb:
    Es findet ein offener Bemalwettbewerb statt. Jedwede im Spielsystem einsetzbaren Elemente dürfen antreten.

    Einschicken der Aufstellung:
    Schickt mir bitte Eure Aufstellungen bis zum 30.09.2022 zu. Mein E-Mail: ede.wolf1@gmx.de

  • Dreieichcon 2022Datum01.08.2022 08:55
    Thema von Edewolf im Forum Turniere

    Hallo Zusammen,

    trotz der schwierigen Zeiten sind wir (Heiko und ich) optimistisch, dass dieses Jahr ein Demonwordturnier auf der Dreieichcon stattfinden wird.
    Nach Rücksprache mit der Con-Orga werden nach aktuellem Status wohl nicht unbegrenzt Personen in die Statthalle gelassen werden können, Auch die Teilnehmeranzahl wird auf 16 beschränkt werden müssen. Den dafür erforderlichen Platz bekommen wir nur, wenn bis

    30.09.2022

    genügend Anmeldungen für ein entsprechendes Turnier vorhanden sind. Und wo könnten wir das nicht besser nachweisen als auf der T3-Seite:
    Link zur Turnieranmeldung

    Bitte meldet Euch.

    Viele Grüße
    Tommy

  • Ahnengeister: BewegungsmöglichkeitenDatum28.07.2022 07:09

    Hallo Zusammen,
    Ahnengeister haben ein Manöver. Ist auf der Original-Rekrukarte so drauf, wurde nur bei der Rekru der Fanrekrutierungskarten von mir vergessen.

    VlG Tommy

  • Thain: Wolfswandler mit DunkelbierDatum11.07.2022 12:38
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Thain: Wolfswandler mit Dunkelbier

    Genau: 22 BP mit Dunkelbier. Also auf gerade Strecke 7 Felder.

  • 4.Edition soll kommenDatum29.06.2022 14:55
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema 4.Edition soll kommen

    Wenn die Regel kostenlos zum download ist, kann man ja mal einen Blick riskieren.... Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, Figuren wie bei jedem x-beliebigen tabletop auf rechteckige Basen zu kleben

  • Berlin 1. und 2. Oktober Datum13.06.2022 16:51
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Berlin 1. und 2. Oktober

    Hy Patrick,

    auf tabletoptournaments hast Du geschrieben :
    2200 Punkte, jede Einheit max. zwei mal, Regeln nach Turnierregeln von demonworldfreunde.de

    Was ist mit Helden? 35 %, wie wir es in den letzten Turnieren auch gespielt haben? Inklusive Magier?

  • Berlin 1. und 2. Oktober Datum13.06.2022 08:58
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Berlin 1. und 2. Oktober

    Zitat von Juffo im Beitrag #9
    Ich bin in Berlin auch mit dabei! Zu lange lagen wir im Dornröschenschlaf.


    Cool. Ich freu mich jetzt schon riesig, Dich wieder zu sehen

  • Ich hab windows 11 pro und der builder läuft einwandfrei.....

  • cool, hab ich so noch nicht gesehen.

    Was ist denn "Basis" für die Basis? Sperrholz? Plastik?

  • mal vorsichtig einen Plan für 2022 Datum02.05.2022 07:26

    Also ich denke wir aus Hessen würden nach Berlin fahren....

  • Perserker.Datum12.04.2022 15:23
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Perserker.

    Hy Glabrezum,

    schön, dass Du Dich hier registriert hast.

    Meinst Du bei den Orks? Da sind einige clanspezifischen Einheit (nicht Grundtruppen) mehrfach drin, weil diese je nach Clanzugehörigkeit teilweise andere Werte bekommen haben.

    Gruß
    Tommy

  • Terrain für mein Hexfeld BrettDatum04.04.2022 07:34
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Terrain für mein Hexfeld Brett

    Zitat von Sigi im Beitrag #12
    Wir machen Line of Sicht. Kopf runter und kontrollieren ob man den Gegner sieht.


    💪👍👍

  • Terrain für mein Hexfeld BrettDatum28.03.2022 08:31
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Terrain für mein Hexfeld Brett

    Wow, echt cool.

    Wie willst Du Höhen festlegen? Also ab wann wir Höhenstufe 1 oder 2 erreicht?

  • Wenn Du die Plänkelformation auflöst, dann nicht mehr. Muss man sich halt entscheiden, was besser ist: in Plänkel stehen bleiben, und aus der zweiten Reihe schiessen, oder mit Manövern Plänkel auflösen (1 Manöver) und mit den verbliebenen Manövern drehen und ausrichten.

  • und ja, so wird es auch auf Turnieren gespielt

  • Wollte direkt antworten, habs dann aber vergessen.

    Es gibt 2 Varianten des Schiessens: Die Normalsituation ist, dass deine Schützen Zielelemente anvisieren, die irgendwo auf dem Schlachtfeld sind. Die besondere Situation ist, dass Schützen mit H-Befehl Zielelemente anvisieren, die in der vorherigen Bewegenphase in den Kontakt mit den Schützen gekommen sind. Warum dürfen die Elemente in der Ausnahme schiessen?

    Aus der Grundregel: Diese Einheiten sind in der zweiten Fernkampfphase der Runde, in welcher der Nahkampfkontakt hergestellt wurde, eben noch nicht nahkämpfend und können demzufolge schießen

    Wenn diese schiessenden Elemente nicht nahkämpfend sind, sind es ihre Gegner (mit diesen Elementen) eben auch nicht, und deshalb ist es kein Schiessen in den Nahkampf.

    Ich stimme Brethard somit zu.

    VlG
    Tommy

  • Marker und Co.Datum04.03.2022 08:26
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Marker und Co.

    Ein link zur Dropbox von Fasagames => aus der alten Grundregel (in Englisch).

    Kurzregel, Marker, Map1, Bemalung, Elementtoken

  • Marker und Co.Datum04.03.2022 08:23
    Foren-Beitrag von Edewolf im Thema Marker und Co.

    Gerwulf konnte die Links zur Dropbox von Fasagames zu den Symbolen / Decals für Schilde und Standarten erhalten:

    Decals Orks
    Decals Imperium
    Decals Isthak
    Decals Elfen
    Decals Zwerge
    Declas Thain
    Decals Goblins
    Decals Dunkelelfen

Inhalte des Mitglieds Edewolf
Beiträge: 247
Ort: 61279 Grävenwiesbach
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 12 « Seite 1 2 3 4 5 6 12 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Millian
Forum Statistiken
Das Forum hat 204 Themen und 1347 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz